Vom Mai bis September war das Abendcafé an jeweils zwei Dienstagabenden pro Monat geöffnet. Für die Unterhaltung sorgten verschiedene Musikformationen aus der Region. Wir können auf eine gelungene Saison zurückblicken, welche von vielen musikalischen und kulinarischen Stunden gespickt war.