GESCHÜTZTE WOHNGRUPPEN

Suchen Sie ein geschütztes Zuhause?

In den Wohngruppen Martinsegg und Martinsblick erhalten rund zwanzig mobile demente Menschen die Hilfe, die sie brauchen.

Menschen mit Demenz bedürfen besonderer Zuwendung. Wir pflegen einen validierenden, also bejahenden und anerkennenden Umgang mit ihren individuellen Lebens- und Krankheitsgeschichten. Die familiären und überschaubaren Umgebungen der Martinsegg und des Martinsblick erlauben eine persönliche, ressourcenorientierte Pflege. Der geschützten Gärten bieteen Ruhe und Geborgenheit. Es ist uns nicht nur wichtig, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, sondern sie auch zu verstehen und zu bestätigen.

Konzept Geschützte Wohngruppen
Taxen 2017 Kurz-/Langzeitgäste
Anmeldeformular